beschreibt ||Herkunftsdeutsche und betont, dass eingebürgerte Deutsche häufig nicht als originär bzw. original deutsch wahrgenommen werden. Der Ausdruck Copyright-Deutsche stammt von Paul Mecheril1, Prof. für Migrationspädagogik.

  1. Mecheril, Paul and Thomas Teo (1997, Hrsg.), Psychologie und Rassismus, Hamburg